Das Weinstock Quartett ist ausverkauft

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass alle Eigentumswohnungen unseres Neubauprojekts "Weinstock Quartett" in Emmendingen erfolgreich verkauft sind.

Auf dem 8.000 m² großen brach liegenden Gelände der ehemaligen Südwest Rohstoffe zwischen Jahn- und Weinstockstraße, entstehen im östlichen Teil Gebäude für die Landkreisschulen und auf dem rund 4.000 Quadratmeter großen BPD-Grundstück Eigentumswohnungen. Die 67 Wohnungen verteilen sich auf vier Gebäude. Davon wird ein Haus mit 15 Mietwohnungen mit einer separaten Tiefgarage an die Städtische Wohnbaugesellschaft übertragen. Durch die Tiefgaragen ist das Areal ist oberirdisch komplett autofrei. Dadurch stehen der Haus- und Quartiersgemeinschaft Grünflächen sowie mehrere Kinderspielflächen zur Verfügung.

Der liebevoll gestaltete Innenhof mit Bäumen und Bänken lädt zur Kommunikation und Interaktion ein und fördert so ein harmonisches Miteinander für Bewohner und Besucher. Verstärkt wird dieses Miteinander durch die Harmonie der Architektur, die bewusst eine klare, moderne und zeitlose Formensprache nutzt. Die einheitliche Gestaltung der vier Baukörper wirkt geschlossen. Das Ensemble mit dem grünen Innenhof strahlt Ruhe aus und bietet Raum für entspannte Begegnungen der Bewohner.

Wir danken allen Erwerbern und Erwerberinnen für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen viel Freude im Eigenheim!